FIT-FOR-FUN Diät – Wie funktioniert die Zeitschriften Diät?

Mit der FIT-FOR-FUN Diät schlank in den Sommer

Höchstwahrscheinlich kennt jede Frau dieses Gefühl: Weihnachten ist vorbei und eh man sich versieht, steht der Sommer schon wieder vor der Tür. Die Bikinifigur befindet sich aber immer noch im Winterschlaf. Einige Frauen neigen dazu, sich in den letzten Wochen vor der Bikinisaison schnell schlank zu hungern. Das ist allerdings weder besonders effektiv, noch macht es glücklich. Stattdessen wird empfohlen, seine Ernährung und ein stückweit auch seinen Lebensstil umzustellen.

Die FIT-FOR-FUN Diät folgt genau diesem Prinzip. Das Abnehm-Konzept basiert auf den drei Säulen: Ernährung, Bewegung und Entspannung. Eine Kombination aus diesen Faktoren führt dazu, dass die Kilos purzeln. Und das Beste daran: es gibt keinen Jo-Jo-Effekt.

FIT-FOR-FUN Diät: 3 Säulen zum Erfolg

fit-for-fun diät zum schnell abnehmenDie drei Säulen der FIT-FOR-FUN Diät sind der Schlüssel zu einer erfolgreichen Diät – ohne Frust und Hungern. Bei der Ernährung können Sie sich an Gemüse und Obst satt essen. Ergänzend sollten Fette aus Pflanzenölen, Nüssen und Fett kommen. Insbesondere bei den Kohlenhydraten gilt die Devise: Weniger ist mehr. Zusätzlich sollte auf Kohlenhydrate aus stoffwechselgünstigen Quellen geachtet werden. Ausreichend Ballaststoffe und Eiweiße sorgen für langhaltige Sättigung.

Eine Diät erfordert meist viel Zeit und Aufwand, was sich im Alltag oft schwer umsetzen lässt. Die FIT-FOR-FUN Diät hingegen ist so konzipiert, dass sich Mahlzeiten ohne großen Zeitaufwand zubereiten lassen. Viele Snacks lassen sich auch super vorbereiten und beispielsweise zur Arbeit mitnehmen.

Fehlende Bewegung ist einer der häufigsten Gründe, warum herkömmliche Diäten scheitern und der Jo-Jo-Effekt eintritt. Daher sind drei Trainingseinheiten die Woche à 30 bis 60 Minuten empfehlenswert. Welche Form der Bewegung dabei ausgeführt wird, ist dabei eher zweitrangig. Die FIT-FOR-FUN Diät rät aber zu einem Mix aus Ausdauer- und Krafttraining. Und zu guter Letzt darfEntspannung nicht fehlen. Denn Stress führt nicht nur zu Heißhungerattacken, sondern fördert auch die Speicherung von Fett.

nach oben ↑

Meine Diät: FIT-FOR-FUN Diät Video

nach oben ↑

Bewertung der FIT-FOR-FUN Diät

7.4 Ergebnis
Empfehlenswert - ★★★★

Die FIT-FOR-FUN Diät ist im Gegensatz zu herkömmlichen Diäten wie amapur, Doppelherz Diät oder Optifast ein Diät-Konzept. Auch, wenn diese Diätform nicht für jeden optimal geeignet ist erfreut sich die FIT-FOR-FUN Diät großer Beleibtheit und das mit Recht. Wir sehen hier ein ausgewogenes Diätkonzept mit viel Erfolgspotenzial.

Alltagstauglichkeit
5.5
Abwechslungsreich
8.5
Bietet hilfreiche Ratgeber und Tipps
8
Preis-/Leistungsverhältnis
7.5
Vorteile
  • Sehr abwechslungsreich
  • kann jeder auf seine Bedürfnisse abstimmen
  • immer neue Rezepte
  • große Community
Nachteile
  • Man muss sich intensiv mit der Diät beschäftigen
  • etwas aufwendiger als klassische Formula Diäten
Jetzt Bewertung abgeben

nach oben ↑

 Amapur Diät: amapur diät testsieger 2015 auf diäten-vergleich.de Schnelle Erfolge

Für diejenigen, die es nicht erwarten können, die Pfunde purzeln zu lassen, eignet sich die Amapur Diät. Hierbei kann man innerhalb von 10 Tagen ganze 5 Kilo verlieren. Dabei sollen 12 Mahlzeiten am Tag eingenommen werden, also jede Stunde eine Mahlzeit.

Die Mahlzeiten beschränken sich auf Kekse, Shakes, Riegel, Suppen und Müsli von Amapur. Besonders wichtig ist, dass 3 bis 4 Liter Wasser am Tag zusätzlich getrunken werden.

nach oben ↑

Volumetrics: Wenig Kalorien auf vollen Tellern

Bei der Volumetrics Diät handelt es sich ebenfalls um eine Ernährungsumstellung. Es sollte weitestgehend auf fettreiche Nahrungsmittel verzichtet werden. Hauptaugenmerk liegt aber auf das Verzehren von Lebensmittel, die viel Wasser enthalten. Dazu gehören beispielsweise Wassermelone, Zucchini, Salate, Tomaten, Gurken, Spargel oder auch Radieschen. Diese Lebensmittel haben besonders wenig Kalorien und sorgen für selteneres Hungergefühl.

nach oben ↑

Optifast: Ideal bei Übergewicht

optifast, amapur oder doch die fit for fun diätOptifast eignet sich am ehesten für stark übergewichtige Menschen, da diese Diät mit einer radikaleren Lebensumstellung einhergeht, die von Ärzten, Ernährungsexperten und Psychologen betreut wird. Zur persönlichen Betreuung wird eine sinnvolle Ernährung und regelmäßiger Sport kombiniert.

Das Programm dauert 52 Wochen und ist in vier Phasen gegliedert. In der Vorbereitungsphase finden medizinische Untersuchungen und persönliche Gespräche mit Psychologen statt. In der Fastenphase soll der Tagesbedarf von 800 Kilokalorien nicht überschritten werden.

Bei der Umstellung werden die Teilnehmer an gesunde Lebensmittel und eine ausgewogene Ernährung herangeführt. In der letzten Phase, der Stabilisierungsphase gilt es, mit gesunder Ernährung und genügend Sport, das Gewicht zu halten.


Letzte Aktualisierung war am:15. Dezember 2017 20:49

Beliebte Produkt Suchwörter

Fit For Fun Diätplan, Fit For Fun Rezepte, Fit For Fun Ernährungsplan, Abnehmen Fit For Fun, Detox-Diät Fit For Fun, Fit For Der, Fit For Fun Diät Erfahrungen, Fit For Fun Diät Buch.
Wir freuen uns Deine Meinung zu hören

Deine Meinung zu dem Thema

Deine Gesamtpunktzahl

vierzehn − fünf =

Ein neues Konto anlegen
Reset Password