Xenical – stärkste Diätpille Rezeptfrei kaufen

Xenical stärkste Diätpille oder vielmehr Fettblocker die es zu kaufen gibt. Allerdings ist der Fettblocker Xenical verschreibungspflichtig und nur für wirklich schwer übergewichtige Menschen mit einem BMI von mindestens 30, bei denen gleichzeitig ein weiterer Risikofaktor wie Diabetes, Hypertonie oder Ähnliches diagnostiziert wurde.

Zum Artikel

Das gibt es bei Xenical zu beachten

Xenical sollte nicht länger als  zwei Jahre lang dreimal täglich eingenommen werden. Es kostet ca. 60,00 Euro für 42 Hartkapsel was ungefähr 4,30 Euro pro Tag bedeutet. Natürlich gibt auch größere Verpackungseinheiten, die etwas günstiger ausfallen wie z.B. 84 Stück für ca. 92,00 Euro – hier kommt schon ein deutlich günstigerer Tagespreis von 3,25 Euro bei raus. Die Kosten werden zurzeit leider nicht von den Krankenkassen übernommen.

Wer Xenical nehmen will, sollte zusätzlich eine Ernährungsumstellung einplanen, denn wer normal und fettig weiter isst wird heftige Probleme mit den Nebenwirkungen bekommen. Auch mehr Bewegung sollte in den Alltag eingeplant werden, da es ansonsten nach Absetzen des Fettblockers wieder zu einer Gewichtszunahme dem gefürchteten Jo-Jo Effekt kommen kann.

nach oben ↑

Studie zu Xenical mit dem Wirkstoff Orlistat

Xenical alternativen ohne Rezept im InternetDie meisten Studien zu Orlistat wurden mit der vollen Dosis von 120 mg wie in Xenical enthalten durchgeführt. Aber es gibt auch bereits Orlistat Studien mit 60 mg wie von Dr. James Anderson und seine Mitarbeiter untersuchten in einer doppelt verblindeten, plazebokontrollierten Multicenterstudie insgesamt 391 mäßig übergewichtige Probanden. Diese nahmen für 16 Wochen jeweils dreimal täglich 60 mg Orlistat oder ein Plazebo zu sich und hielten eine kalorienreduzierte Diät ein. Interessiert waren die Forscher in erster Linie an der Änderung des Körpergewichts während des Einnahmezeitraumes. Weitere Messpunkte waren BMI (Body Mass Index), Hüftumfang, Blutdruck, Blutfette und Nüchternblutzucker.

Während des Behandlungszeitraumes verloren beide Gruppen an Gewicht. In der Orlistat-Gruppe war der Gewichtsverlust ab der zweiten Behandlungswoche jedoch signifikant höher als in der Vergleichsgruppe. So verloren die Placebo-Probanden nach 16 Wochen im Schnitt nur 1,90 kg, während die Probanden mit Orlistat durchschnittlich 3,05 kg abnahmen. Bezieht man in die Statistik nur jene Personen ein, die die medikamentöse Behandlung und Diät auch tatsächlich über 16 Wochen durchhielten, nahm die Orlistat-Gruppe 4,8 kg und die Plazebo-Gruppe 3,1 kg ab.

nach oben ↑

Xenical ist nicht ohne Nebenwirkungen

Die eingebaute Strafe des Fettblocker ist, wenn man die begleitende fettarme Diät nicht einhält. In diesem Fall kommt es nämlich zu unangenehmen Nebenwirkungen, wie Fettigen und flüssigen Stühlen, Blähungen und weiteren Magen-Darm-Beschwerden. Der Grund dafür ist ganz einfach die viel zu hohe Menge unverdauten Fettes. Eine weitere ernst zu nehmende Nebenwirkung ist die Behinderung der Aufnahme wichtiger fettlöslicher Stoffe, wie zum Beispiel fettlöslicher Vitamine. Durch die verminderte Fettaufnahme geht leider auch ein Teil dieser lebenswichtigen Stoffe verloren. (In einer Studie konnte gezeigt werden, dass die Vitamin E- Aufnahme durch Xenical nur 43% betrug). Zu klinischen Symptomen kam es allerdings nicht. Weitere Nebenwirkungen wurden bisher nicht festgestellt. Zwar kam es bei Studien zu einem vermehrten Auftreten von Brustkrebs, aber der Zusammenhang zur Einnahme von Xenical konnte weder bestätigt noch dementiert werden.

nach oben ↑

Xenical Alternativen zum Abnehmen

Wer jetzt nicht gleich zum Arzt möchte, um sich für den Fettblocker ein Rezept zu holen, kann diese Xenical Alternativen ohne Rezept direkt online bestellen. Aber auch bei diesen Diätpillen / Fettblocker ist es wichtig, die Beipackzettel sehr genau zu lesen und bei Problemen sofort einen Arzt aufsuchen. Auch wenn diese Xenical Alternativen ohne Rezept zu bekommen sind , heißt es nicht, dass sie völlig unbedenklich und ohne Nebenwirkungen sind.

  • Original Xenical 120 mg Hartkapseln
  • PZN:Xenical = 00048047PZN:
  • Hersteller / Anbieter:Xenical = Roche Pharma AGHersteller / Anbieter:
  • Wirkstoff:Xenical = 120 mg OrlistatWirkstoff:
  • Rezeptfrei:Xenical = NeinRezeptfrei:
  • XLS Medical Fettbinder Tabletten
  • 22,49

  • PZN:9076364
  • Hersteller / Anbieter:OMEGA PHARMA DEUTSCHLAND GMBHOMEGA PHARMA
  • Wirkstoff:Feigenkaktus-Extrakt
  • Rezeptfrei:Kauf ohne Rezeptyes
  • Orlistat Ratiopharm 60 mg Hartkapseln
  • 16,90

  • PZN:8845398
  • Hersteller / Anbieter:ratiopharm GmbH
  • Wirkstoff:60 mg Orlistat
  • Rezeptfrei:Kauf ohne Rezeptyes
  • Orlistat Hexal 60 mg Hartkapseln
  • 16,99

  • PZN:8951953
  • Hersteller / Anbieter:HEXAL AG
  • Wirkstoff:60 mg Orlistat
  • Rezeptfrei:Kauf ohne Rezeptyes
  • Formoline L112 Tabletten
  • 23,99

  • PZN:1878414
  • Hersteller / Anbieter:Certmedica International GmbHCertmedica
  • Wirkstoff:Poliglusam
  • Rezeptfrei:Kauf ohne Rezeptyes

nach oben ↑

Xenical Fazit

Also wer mit dem Gedanken speilt, sich einen so starken Fettblocker zu kaufen sollte diese auf jeden Fall im Vorfeld mit seinem Hausarzt absprechen, da dieses ein Medikament ist und man es für eine längere Zeit 3 mal täglich nehmen muss. Alle Alternativen dazu sind zwar ohne Rezept erhältlich aber nicht mit weniger bedacht einzunehmen.

Und jeder der meint, nur mit einer Diätpille kann man auf lange Sicht erfolgreich Abnehmen, den müssen wir hier leider enttäuschen, denn eine Diätpille funktioniert nur in Kombination mit einer Ernährungsumstellung plus mehr Bewegung. Das soll nicht heißen, dass man jetzt jeden Tag 4-5 Km joggen gehen muss aber anstatt immer den Aufzug zu nehmen einfach mal die Treppe benutzen und nicht mit dem Auto, sondern mit dem Fahrrad zum Einkaufen oder zur Arbeit fahren ist ein guter Anfang.

Xenical

1 Kommentar

Deine Meinung zu dem Thema

neunzehn − 13 =

Ein neues Konto anlegen
Reset Password