Clean Eating – So gehts richtig

Clean Eating ist nicht bloß ein Diät-Trend sondern vielmehr eine Lebenseinstellung. Und für diese Lebenseinstellung entscheiden sich mittlerweile immer mehr Menschen, denn nicht ist wichtiger als unsere Gesundheit.

Und damit sind wir auch schon beim Punkt… Gesundheit. Clean Eating bedeutet nicht DIÄT, Clean Eating bedeutet sich gesund zu ernähren und das dauerhaft, wobei eine Diät ja irgendwann aufhören würde.


DIÄT oder Lebenseinstellung?

Ganz klar Lebenseinstellung, denn es kann nur funktionieren, wenn man überzeugt davon ist und man etwas in seinem Leben ändern möchte. Wir werden jeden Tag aufs neu von der Lebensmittelindustrie bombardiert, ob mit TV-Werbung, Radio-Werbung im Internet oder direkt in den Lebensmittelläden.

Sinn und zweck dieser Werbung ist es, uns nicht mehr darüber nachdenken zu lassen, was wir da eigentlich essen, Hauptsache es geht schnell und einfach. Wir lieben Fertigprodukte egal ob als Tiefkühlmenü oder für die Mikrowelle, auch Fastfoodrestaurants mit Pommes und Burger machen unser Leben so schön einfach, nicht wahr?

nach oben ↑

Was bedeutet Clean Eating?

Übersetzt man Clean Eating wörtlich so heißt es „Sauberes Essen“ und so würde ich diese Lebenseinstellung auch bezeichnen. Das Problem ist nur, dass wir „Sauberes Essen“ verlernt haben und gar nicht mehr wissen, was das überhaupt ist.

Brauchen wir unbedingt Geschmacksverstärker, viel Zucker, künstliche Farb- und Konservierungsstoffe? Nein, denn die gab es in dieser Form vor ein paar Jahren noch gar nicht. Grund dafür, dass es sie gibt ist die Lebensmittelindustrie, die uns eine Hühnersuppe verkauft, die zwar wie Hühnersuppe schmeckt, wo aber gar kein Huhn enthalten ist und wenn nur extrem wenig.

clean eating Lebensmittel clean eating

Clean Eating bedeutet:

  • Starte den Tag mit einem frischen Frühstück
  • viel frisches Obst und Gemüse
  • Gerne zusammen komplexe Kohlenhydrate & fettarmes Eiweiß
  • verzichte nicht auf gesunde Fette
  • 3 Liter Wasser am Tag
  • Iss reichlich frisches Obst und Gemüse

nach oben ↑

Ist „Sauberes Essen“  schwer?

Ja, jedoch nur am Anfang, bis man sich daran gewöhnt hat und diese gesunde Art zu leben & zu essen für einen wieder normal geworden ist. Man muss sich von Tüte auf und fertig verabschieden und wieder selber anfangen zu kochen. Heißt, hierzu einfach ein paar leichte Rezepte aus dem Internet Ausdrucken und lernen selber frisch zu kochen.

Frisch kochen hört sich immer so kompliziert und aufwendig an aber auch nur, weil wir es verlernt haben und gar nicht mehr wissen wie einfach es doch ist. Ich würde fast Wetten, dass jeder nach 4 Wochen genauso schnell frische Clean Eating Rezepte nachkochen kann, wie ein ähnliches Fertiggericht zu kochen.

TIPP: Man kann seine Clean Eating Mahlzeiten auch vorkochen oder direkt für 2 Tage kochen, dass spart Zeit und man weiß genau was man isst.

nach oben ↑

Hat Clean Eating auch Nachteile?

Wenn überhaupt nur für die Rentenkasse, denn wenn zuviel Menschen wieder anfangen sich gesund zu ernähren und auch künstliche Zusatzstoffe verzichten würde diese wahrscheinlich stärker belastet.

Spaß beiseite, auch wenn ein bisschen Wahrheit darin liegen mag, ist der einzige Nachteil von Clean Eating es durchzuhalten. Tosca Reno eine US-Amerikanerin ist mit dieser alten neuen Lebensform bekannt geworden und hat gezeigt, was mit einem passieren kann, wenn man durchhält.

Ansonsten muss man sich sicherlich daran gewöhnen, dass frische Lebensmittel nicht immer so intensiv wie Industrieprodukte schmecken, was etwas dauern kann. Wer es jedoch schafft und tatsächlich durchhält, wird mit einer völlig neuen Lebensqualität belohnt und nimmt in der regel auch überflüssige Pfunde ab.

Amapur schmeckt nicht jedem. Doch viele Übergewichtige, die dieses Diätkonzept probiert haben, sind begeistert und haben in der Regel auch ordentlich Gewicht verloren. Doch nochmal zu denen, die sagen es schmeckt mir nicht. Klar bedeutet eine Diät auch immer Veränderung, womit nicht jeder gleichermaßen zurecht kommt. Über Geschmack lässt sich bekanntlich streiten und jeder kann sein Diätpaket ja auch individuell zusammen stellen.

Der Diäterfolg der vielen Anwenderinnen und Anwender scheint Amapur jedoch recht zu geben, dass das Diät-Konzept funktioniert. Wer nachhaltig jedoch sein Gewicht halten möchte, sollte auch zukünftig immer mal wieder einen Amapur-Tag einlegen.

Grundsätzlich sollte man sich Proteinbereich ernähren, Fett (gesättigte Fettsäuren wie z.B. in Butter, Käse, Kokosmilch, fettes Fleisch) und stärkehaltige Produkte hingegen weitgehend meiden. Das ist zumindest das Resultat der dänischen Studie Diogenes, die untersucht, wie man Adipositas vorbeugen und sich bei krankhafter Fettsucht optimal ernähren kann.

Amapur-Diät-Produkte-2019 clean eating
SHAPING KUR - 10 TAGE INTENSIV
Auch 2019 konnte die Amapur Diät wieder überzeugen clean eating

nach oben ↑

Amapur Diät günstiger kaufen

Mit der Freunde-werben-Action bis zu 30€ sparen. Um diesen Service nutzen zu können, loggen Sie sich bitte zuerst in Ihr Kundenkonto ein.

Danach haben Sie die Möglichkeit, unter dem Punkt „Kunden werben Kunden“ einen Freund oder mehrere Freunde gleichzeitig zu werben.

Dazu tragen Sie die E-Mail-Adresse Ihres Freundes in das dafür vorgesehene Feld ein. Auf diesem Weg verschicken Sie den Kunden-werben-Link an Ihre Freunde automatisch.

Amapur Diät günstig kaufen durch Freunde clean eating

Ansonsten gibt es die Amapur Qualitätsprodukte auch direkt unter www.amapur.de oder in der Apotheke günstig zu kaufen.
Wir freuen uns Deine Meinung zu hören

Deine Meinung zu dem Thema

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Diäten-Vergleich